Jubiläumskonzert 26.06.2015

Bevor das Jubiläumskonzert am Freitagabend starten konnte, war noch einiges zu tun. Am Vormittag stellten wir noch die Standln und Bänke im Schulgarten auf, damit die Gäste am Wochenende kulinarisch versorgt werden können. Gleichzeitig installierte der Tontechniker die Soundanlage. Diese musste dann am Nachmittag bei einem Soundcheck eingestellt werden. Dazu war es schon nötig, dass alle Musizierenden anwesend waren. Schlussendlich folgte noch das Einspielen um ca. 19 Uhr.
Somit konnte das Konzert pünktlich um 20 Uhr 15 mit dem Cellokonzert von Gulda starten. Hier spielte nur eine Auswahl der Musikkapelle (vor allem junge Mitglieder) und natürlich Mirjam Gahl am Cello. Nach diesem furiosen und vielbeklatschten Stück mussten wir die Bühne ein wenig umbauen, damit dann die gesamte Kapelle darauf Platz finden konnte. Auch der zweite Teil des Konzertes war gelungen und nach dem Motto, das unser Kapellmeisterstellvertreter Martin ausgegeben hatte „schenkten wir uns Musik“.

2015-06-26-Jubilaeumskonzert02