Ehrenständchen

Die Mitglieder in der Musikkapelle unterscheiden sich in sehr vielfältiger Weise wie Schulbildung, Beruf, Alter, Musikalität. Auch die Einsatzbereitschaft für die Musikkapelle schwankt von sporadischen Probenbesuchen bis zur Tätigkeit im Vereinsausschuss. In Punkto Einsatzbereitschaft ist besonders Sepp Lener hervorzuheben. Einerseits lässt er seit Jahren, nein seit Jahrzehnten, kaum eine Probe oder ein Ausrücken aus. Andererseits hat er sich über 20 Jahre als Obmann der Musikkapelle Igls-Vill engagiert. Dies ist auch der Grund dafür, dass Sepp seit dem Niederlegen seiner Obmannschaft vor ein paar Jahren den Titel „Ehrenobmann“ erhalten hat.

Und so war es uns auch eine Ehre unserem Ehrenobmann am 29.03.2016 mit einigen Märschen vor seinem Haus in Vill zu seinem runden Geburtstag zu gratulieren. Für dieses besondere Ständchen nahmen wir sogar in Kauf, dass die Probe ausfällt, die normalerweise jeden Dienstag stattfindet. 29 Musizierende rückten aus, wie unser Kapellmeister Klaus Graf feststellte und es war klar, dass er sich bei den kommenden Proben mindestens eben so viele Musizierende im Probelokal erwartet. Besonders auch deswegen, da der Probeneifer nach dem letztjährigen Jubiläumsjahr mit gut besuchten Proben etwas nachgelassen hat.

Nach dem Geburtstagsständchen lud Sepp uns zu einem Umtrunk in die neu fertiggestellt Küche ein. Und er hatte ausreichend vorgesorgt, obwohl er zuvor scherzhaft angemerkt hatte, er habe nur 25 Becher vorgesehen.