Herzjesu 2016

Am Morgen des 5. Juni 2016 musst wieder einmal die Entscheidung getroffen werden: Werden die Altäre für die Herzjesu Prozession aufgestellt und findet die Prozession statt, oder nicht. Diese Jahr wurde entschieden die Prozession nicht durchzuführen. Im Nachhinein ein Fehler, da das Wetter gehalten hätte.

Für die Musikkapelle blieb übrig die Messe musikalisch zu begleiten. Im Anschluss gab es wieder Würstel und Kuchen von den Schützen. Aufgrund der Wetterlage nicht im alten Schulgarten, sondern in der Feuerwehrgarage im Vereinshaus. Auch das Tourismusverbandskonzert fand demnach nicht im alten Schulgarten statt, sondern ebenfalls auf dem Parkplatz vor dem Vereinshaus (siehe Bild). Dieser wird gerade erneuert, da neben dem Vereinshaus neue Wohnungen gebaut werden.

Besonders freute uns der Einsatz des Obmanns des Schuhplattlervereins Alex Weber, auch bekannt als DJ Alex vom ORF. Er griff für ein paar Märsche wieder zur kleinen Trommel und die Stöcke wirbelten wie in alten Zeiten. Herzjesu vor 25 Jahren erzählte unser Trommler Michl, da ist der Alex nicht zum Ausrücken gekommen und so musste Michl ins kalte Wasser springen und zum ersten Mal ganz alleine die Märsche trommeln. Heute gaben die beiden seit langem wieder gemeinsam den Takt an.

2016-06-05-HerzJesu02