Ankündigung KlangGarten 2018

Vom 22. bis 24. Juni 2018 veranstaltet die Musikkapelle Igls-Vill wieder ihr Musikfest KlangGarten im alten Schulgarten in Igls:

Freitag 22.06.

  • 19:45 StreetNoiseOrchestra
  • 20:45 „Klanggarten trifft Klassikgarten“
    • Open-Klassik-Session: Live und aus der Dose

Samstag 23.6.

  • 15:00 – 18:00 Kinder -und Jugendnachmittag
    • BinA, Leitung: Elisabeth Gufler-Graf
    • VS-Igls-Vill, Leitung: Silvia Gogl
    • Kindertanzgruppe, Leitung: Dorota Baittrok
    • Streicherensemble der MS Innsbruck, Leitung: Birgit Gahl
    • Kinderensemble Musikalische Früherziehung, Leitung: Erika Berger
  • 20:00 Stadtmusikkapelle Igls-Vill
    • Leitung Klaus Graf

Sonntag 24.06.

  • 10:00 Gottesdienst
    • Musikalische Gestaltung
      • Jugendband der Pfarre Igls-Vill
      • KiWo-Kids
      • Stadtmusikkapelle Igls-Vill
  • 11:00 Jazz im Garten
    • hot blend“
  • 12:30 St. Aegidius Chor
    • Liebeslieder
  • 13:30 Finale „hot blend“
  • anschließend Open Session
    • von Volksmusik über Rock&Pop bis Jazz

Programmänderungen vorbehalten

Programmheft

Herz-Jesu 2018

Da Fronleichnam wieder sehr schönes Wetter war, befürchteten wir für den Herzjesu-Sonntag schon wieder schlechtes Wetter. Tatsächlich regnete es in der Nacht. Doch dies war nur ein Gewitterregen und es konnte wie geplant die Messe im alten Schulgarten stattfinden. Anschließend Herzjesu Prozession durch Igls und Konzert im alten Schulgarten. Die Sonne sparte nicht mit wärmenden Strahlen und lachte besonders für alle Väter, da gleichzeitig auch Vatertag war.

Wie schon beim letzten Ausrücken hatten wir seit langem wieder zwei Marketenderinnen beim Marschieren dabei. Diesmal übernahmen diese Aufgabe Lisa und Laura und verzichteten damit darauf selbst mitzuspielen.

 

Fronleichnam 2018

Das Wetter am 31.05.2018 zeigte sich natürlich von seiner schönsten Seite. Schließlich war Fronleichnamsprozession in Vill. Die Prozessions führte wieder über die Viller Felder mit herrlichem Rundblick auf die Bergwelt.

Beim anschließenden Konzert beim Gasthof Turmbichl saßen wir zum ersten Mal nicht vor dem Haupteingang, sondern im Nordwest-Eck des Gastgartens. Hier im Schatten der Bäume und des Hauses war es auf jeden Fall kühler als am alten Konzertplatz unter den Sonnenschirmen. Die war auf jeden Fall zu begrüßen, auch wenn die MusikantInnen in der letzten Reihe aufgrund des abfallenden Geländes den Eindruck hatten in einem Orchestergraben zu sitzen.

Wie letztes Jahr, spielten wir nicht nur Märsche sondern auch verschieden Polkas und Walzer. Die Noten dafür befinden sich nun in den neu angeschafften „grünen Mappen“. Diese sollen nach und nach mit passenden Stücken für solche Freiluft-Konzerte bestückt werden.

Firmung 2018

Bei der Firmung am 27.5.2018 in Vill war einiges anders als gewohnt: Unser Kapellmeister musste das Bett hüten und sprang unser Jugendreferentin als Stabführerin ein. Da wir für die Firmlinge vor der Kirche spielten, konnte auch Farah auf ihre Fagott die Märsche mitspielen. Insgesamt dauerte die Firmung etwas kürzer als in den letzten Jahren. Dies mag einerseits daran gelegen haben, dass der Abt recht pünktlich eintraf. Andererseits fehlten heuer jedoch auch die Schützen und damit die Ehrensalven. Die Schützen hatten nämlich den Befehl erhalten zum Alpenregionstreffen ins Zillertal zu fahren, wo sie auf 10.000 andere Schützen trafen. Als letzte Neuerung marschierten wir schließlich zum Abschluss noch zum Gasthof Turmbichl um das Ausrücken ausklingen zu lassen.

Tag der offenen Tür 2018

Unsere Jugendreferentin Lisi hat in den letzten Jahren mehrmals einen Tag der offenen Tür der Musikkapelle für die Volksschüler in Igls veranstaltet. Hier konnten die Kinder im Probelokal verschieden Blas- und Schlaginstrumente ausprobieren und Kontakt zur Musikkapelle aufnehmen, falls sie sich für das Spielen eines Instrumentes interessierten.

Heuer gab es einen solchen „Tag der offenen Tür“ am 24.04.2018 am Nachmittag direkt in der Volksschule. Die Organisation übernahm der „Verband Igls Vill“ und die Kinder konnten nicht nur die Musikkapelle, sondern auch andere Vereine wie zum Beispiel den Sportverein kennenlernen.

Erstkommunion 2018

Am 08. April 2018 fand in Igls die Erstkommunion statt. Anders als in früheren Jahren, gab es dieses Mal nur eine Gruppe von Erstkommunikanten. Diese holten wir vor der Volksschule ab und marschierten zur Kirche. Wie letztes Jahr spielten wir keinen Prozessionsmarsch, sondern einen normalen Marsch. Unser junger Trommler Laurin war sogar so flink unterwegs, dass wir auf dem Dorfplatz kurz auf den Zug der Kommunikanten warten mussten.

Nach dem Ende der Messe durften wir einen weiteren Marsch spielen und die Erstkommunikanten noch in den alten Schulgarten hinter der Kirche begleiten, wo die Agape vorbereitet worden war und nur mit Mühe gegen den starken Wind verteidigt werden konnte.

Palm-Sonntag 2018

Am Palmsonntag, 25. März 2018, untermalte eine kleine Bläser-Gruppe die Palmprozession von Igls nach Vill. Diesmal bestand die Gruppe aus drei Hörnern und einer Trompete.

Gespielt beim TonLesen 2018

Die verschiedenen Ensembles der Musikkapelle spielten beim TonLesen am 17.03.2018 folgende Stücke:

  • A. Heiller: aus „In Festo Corporis Christi“ Ante Introitum (Orgel)
  • E. Howarth: Two Processional Fanfares (Blechbläser)
  • A. Zemlinsky: Humoreske (Rondo) (Bläser-Quintett)
  • P. Grainger: Irish Tune From County Derry (Bläser-Quintett)
  • J. Hogenhuis: High Five (Flöten)
  • Theresa Zschocke: Horn-Quartett für Klaus (Hörner)
  • L.E. Shaw: Frippery Nr. 3 (Hörner)
  • L.E. Shaw: Frippery Nr. 4 (Hörner)
  • G.F. Händel: Passacaglia (Flöten)
  • L. Spohr: Quintett op. 52 (Quintett)
  • E. Humperdinck: aus „Hänsel und Gretel“ Abendsegen (Blechbläser)
  • J.S. Bach: aus „Orgelbüchlein“ Hilf Gott, dass mir’s gelinge BWV624 (Orgel)