Firmung 2018

Bei der Firmung am 27.5.2018 in Vill war einiges anders als gewohnt: Unser Kapellmeister musste das Bett hüten und sprang unser Jugendreferentin als Stabführerin ein. Da wir für die Firmlinge vor der Kirche spielten, konnte auch Farah auf ihre Fagott die Märsche mitspielen. Insgesamt dauerte die Firmung etwas kürzer als in den letzten Jahren. Dies mag einerseits daran gelegen haben, dass der Abt recht pünktlich eintraf. Andererseits fehlten heuer jedoch auch die Schützen und damit die Ehrensalven. Die Schützen hatten nämlich den Befehl erhalten zum Alpenregionstreffen ins Zillertal zu fahren, wo sie auf 10.000 andere Schützen trafen. Als letzte Neuerung marschierten wir schließlich zum Abschluss noch zum Gasthof Turmbichl um das Ausrücken ausklingen zu lassen.