KlangGarten 2018, Tag 3

Am Sonntag 24. Juni endete der KlangGarten gewohnt mit einem bunten musikalischen Programm. Der Gottesdienst wurde von der Jugendband der Pfarre Igls-Vill, den KiWo-Kids und der Stadtmusikkapelle Igls-Vill musikalisch gestaltet.

Im Anschluss jazzte die Igler Band „hot blend“ gefolgt vom St. Aegidius Chor mit Liebesliedern aus aller Welt. Nach einer weiteren Runde Jazz gab es ein Ausklinken mit volkstümlichen Klängen.

Um ca. 17 Uhr schloss der KlangGarten 2018 seine Pforten für die Besucher. Für die MusikantInnen hieß es noch aufräumen: Tische und Bänke weg und sogar die Bühne wurde noch abgebaut.