Gespielt bei der Matinee 2019

Stadtmusikkapelle:

  • Julius Fucik – Salve Imperator
  • Richard Wagner – Rienzi-Ouvertüre
  • Thomas Asanger – Nora: Licht des Nordens
  • Jacob de Haan – Virginia

Jugendorchester BinA:

  • Edward Elgar – Land of hope and glory
  • Michael Oare – The forgotten village
  • Markus Götz – Rock the night
  • Christian Earl – Oakdale Variations

Stadtmusikkapelle:

  • David Maslanka – Mother Earth
  • Rolf Rudin – Lied ohne Worte
  • Leonard Bernstein – Mambo
  • Zugabe 1: Schlussteil von Mambo
  • Zugabe 2: Reiner-Marsch

Marsch-Statistik

Märsche spielen bei der Blasmusik eine große Rolle, vor allem bei Ausrückungen. Dabei werden natürlich nicht alle Märsche aus dem Marschbuch gleich oft gespielt. Die folgende Aufstellung zeigt, welche Märsche wir im Jahr 2015 gespielt haben:

2015-Marschstatistik

Musik Telegramm

Rückblick 2015:

  • 150 Vereinsjahre
  • 43 Vollproben
  • mehr als 50 Teil- und Ensemble-Proben
  • 20 Ausrückungen mit der gesamten Kapelle (davon 9 Konzerte inklusive Neujahrskonzert, erstes KammBlasen, Jubiläumskonzert, TonLesen, 8 kirchliche Anlässe),
  • 10 Ausrücken mit kleinen Gruppen
  • 44 musizierende Mitglieder
  • Tausende Töne und jede Menge Freude an der Musik.